04. Jun 2024

Breaking News: Marina Damp wieder offen!

Liebe Wassersport-Begeisterte,

was lange währt, wird endlich gut!
Hier kommt sie, die lang ersehnte Teilöffnung des Damper Yachthafens.

 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Bemühungen und die investierte Arbeit jetzt endlich Früchte tragen und die von uns im Rahmen der “Ersatzvornahmen” durchgeführten Reparaturmaßnahmen den ausschlaggebenden Grund zur Teilöffnung gegeben haben.

Unser Hauptaugenmerk haben wir in den vergangenen Wochen auf die Steganlagen A-D gelegt, die gemäß des durch uns beauftragten Gutachtens größtenteils für sicher erklärt wurden.
Unsere Aufgabe bestand darin, die Verschraubungen der Stege zu kontrollieren und nachzuziehen, sowie in den notwendigen Bereichen Absperrungen zu installieren.
Aber wir haben zum Beispiel auch die gebrochene Zuwegung zum Steg A instand gesetzt, Stegplatten ausgetauscht und Stromsäulen aufgerichtet.

Den nördlichen Hafenteil haben wir großräumig abgesperrt und mit Reflektoren versehen.
In den kommenden Tagen werden wir dann noch gelbe Warnbojen ausbringen.

Somit ist ein sicheres Befahren des Yachthafen Damp wieder möglich.

 

Für unsere Charter Gäste bedeutet dies, dass wir ab sofort wieder mit unseren Yachten den Hafen von Damp anlaufen können und künftig auch die Übergaben wieder am altbewährten Standort stattfinden.

Zwar wird es noch 1-2 Wochen dauern, bis wieder alle Yachten zurück am Standort sind, trotzdem freuen wir uns über die enorme Arbeitserleichterung und dass wir euch künftig wieder unseren gewohnten Service bieten können.

Viele Grüße

Vanessa & Martin Jannsen

X-412 | eXtra fast

So kann die Crew sowohl an Steuerbord, wie auch an Backbord die Schot fieren oder dichtholen und mit geringem Kraftaufwand den Rudergänger bei den Segelmanövern unterstützen.

Auch exaktes Trimmen ist so per Winsch zentimetergenau möglich. Diese Grosschotführung kommt besonders kleinen Crews entgegen, da der Rudergänger bei Segelmanövern die Grosschot gut erreicht und selbst bedienen kann.

2016 wurde die eXtra fast mit einem neuen Volvo Penta Motor mit einem 3-flg. Faltpropeller ausgestattet, der für mehr Vortrieb und gleichzeitig geringerer Geräuschentwicklung sorgt.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner