REAL Sailing 200

Yachtcharter mit hochwertiger Segelgarderobe

 

Besondere Segel


Egal, ob Sie real-sailing Yachtcharter Ostsee und unsere Yachten erst kennen lernen oder ob wir Sie bereits länger als Kunden begrüßen dürfen. Real-sailing Kunden eint der Wunsch nach dem besonderen Segelerlebnis auf der Ostsee. Deshalb verbringen Sie Ihren Jahresurlaub auf ganz besonderen Yachten. Eignergepflegt, top ausgerüstet und mit hervorragender Segelleistung. Denn ein Segelurlaub ab Fehmarn ist für Sie wie für uns nicht bloß „Camping zur See“, sondern Ausdruck eines aktiven Lebensgefühls.
Deshalb können real-sailing Kunden darauf vertrauen, dass unsere Flotte sportlicher Segelyachten mit hochwertigen Segeln ausgerüstet ist. Alles andere würde sich verbieten, sind die Segel doch der Antrieb einer Yacht und damit auch Aushängeschild für real-sailing und das Selbstverständnis, mit dem wir Yachtsport betreiben.
 
Egal ob für unsere X-Yachts X-442, X-412 X-332, Salona 45 oder Salona 37: Wir haben uns für hochwertige Tuche der Firma Polyant entschieden. Der Vorteil liegt für uns als Anbieter hochwertiger Charteryachten und Segler auf der Hand:
Qualität, Leistungs und Langlebigkeit, vereint in Segeln gefertigt aus Hydra Net® radial.
Tuchhersteller Polyant geht natürlich genauer ins Detail und nennt die Tuchzusammensetzung als entscheidenden Vorteil. Im Gegensatz zu herkömmlichen Dacron-Tüchern zeichnet sich Hydra Net® radial durch einen hohen Anteil von Dyneema®- Fasern aus, welche in der Kettrichtung das normale Polyestergewebe verstärken und extrem dehnungsarm sind.
 
hochwertige segelgarderobemit tollen segeln schneller segeln
Spi inklusiveSegelkontrolle
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Durch diese Tuchbeschaffenheit wird es Segelmachern ermöglicht, Designs umzusetzen, welche noch vor ein paar Jahren ausschließlich teuren, fragilen Laminat- und Foliensegeln vorbehalten waren. Im Gegensatz zu herkömmlichen Dacron-Tüchern zeichnet sich Hydra Net® radial durch einen hohen Anteil von Dyneema®- Fasern aus, welche in der Kettrichtung das normale Polyestergewebe verstärken und extrem dehnungsarm sind.
Unterm Strich zeichnen sich Segel aus Hydra Net® radial somit durch eine für Dacron ausgesprochen hohe Formstabilität aus.
Die Segel unserer real-sailing Yachten sind dementsprechend nicht nur formstabil und langlebig, sondern auch äußerst robust.
 
Denn wenn es im Charterurlaub auf etwas ankommt, dann darauf, dass die Ausrüstung zuverlässig und in einwandfreiem Zustand ist.
Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass wir nicht nur jeden Winter die Segel einem umfangreichen Service unterziehen, sondern fortlaufend den Abnutzung- und Alterungsprozess unserer Segel überprüfen.
Hat ein Segel seinen Zenit überschritten, wird es ausgetauscht.
Oder würden Sie gern einen Sportwagen mit abgefahrenen Reifen fahren? Eben.
 
Neben den Hydra Net® radial und herkömmlichen Dacron-Segeln kommen auf real-sailing Yachten auch leistungsfähige Performance-Tücher zum Einsatz.
Für den anspruchsvollen Segler halten wir Vorsegel aus D4®-Laminat bereit. Im Gegensatz zu  Segeln aus Polyester sind D4®-Segel nicht genäht, sondern geklebt. Über spezielle vorgefertigte Trägerfolien werden hauchdünne Fasern in Lastrichtung gelegt, welche dem Segel eine unerreichte Formstabilität geben. Versiegelt unter Aufwendung großer Hitze werden D4®-Segel sprichwörtlich gebacken.

Ein kompliziertes, aufwändiges Verfahren das nicht nur dem Regattasegler zum Sieg verhilft, sondern dem geschulten Auge des Chartergats einen entspannten, zufriedenen Urlaub ermöglicht.
Schnell segelt es sich einfach besser und nur bei uns finden Sie Charteryachten mit solch einer hochwertigen Segelgarderobe. Denn eines ist doch klar:
Wir würden unseren Urlaub ungern damit verbringen, eine Woche lang in schlecht stehende Segel zu blicken.
 
Auch ist uns das Stigma vieler Charteryachten, nur mit dem nötigsten ausgestattet zu sein, zuwider.
 
Beim Segeln und Chartern macht das Gesamtpaket den Freizeitwert, davon sind wir bei real-sailing überzeugt.
Ob Sie nun komfortabel mit unserer X-442 Burgtiefe gen Norden verlassen, um nach einer lauen Sommernacht im Öresund den Spinnaker zu setzen, oder aber mit unser Salona 37 im Fehmarnbelt am Regattatraining teilnehmen:
Fest steht, dass Sie stets gut trimmbare, gut gewartete und voll funktionstüchtige Segel vorfinden werden.
 
Es ist Ihr Urlaub, verschwenden Sie Ihn nicht mit schlecht stehenden Segeln und unnötigem Ärger über Ausrüstung und co.
 
Wir bei real-sailing möchten, dass Sie auf unseren Yachten Ihr ganz persönliches Segelerlebnis verleben.
Man könnte auch sagen: Genießen Sie Ihren Urlaub, wir kümmern uns um die Details.

 

Nur bei uns gibt es so aufwendige Segel - eben real-sailing…

 

Yachtcharter Ostsee Aktuell

Zum Seitenanfang